Menü

Suche

Jetzt Katalog anfordern

Herr Frau
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

E-Learning Trainer/in

Screencasts, Webinare und Lernplattformen

E-Learning Trainer

Die Welt des Lernens verändert sich: E-Learning findet dabei immer weitere Verbreitung. Webinare, virtuelle Klassenräume, Lernplattformen, Web Based Trainings - so wird heute gelernt und Wissen vermittelt. Erfahren Sie in diesem Lehrgang, wie Sie zeitgemäße E-Learning-Angebote entwickeln und mit den entsprechenden Werkzeugen adäquat aufbereiten.

Der Lehrgang im Überblick

Studienziel Sie lernen, E-Learning-Angebote wie Webinare, Screencasts und Web Based Trainings zu entwickeln und zu erstellen.
Studienmaterial 14 Studienhefte (gedruckt und digital), Software Workshop Director, Übungsdateien
Studiendauer 12 Monate bei einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 7 Stunden. Auf Wunsch verlängern wir Ihre Studiendauer kostenlos auf 18 Monate.
Teilnahmevoraussetzungen Sicherer Umgang mit MS Windows, Textverarbeitung und Internet
Arbeitsmittel Gängiger Windows-PC
Lehrgangsabschluss Zeugnis der Hamburger Akademie
smartLearn Exklusiv nur bei der Hamburger Akademie für Fernstudien! Optimal lernen nach Ihren persönlichen Voraussetzungen, smartLearn hilft Ihnen dabei.

Elektronische Medien spielen in immer mehr Lebensbereichen eine wichtige Rolle und ergänzen oder ersetzen dabei herkömmliche Medien. E-Mails und Messenger haben Briefe bereits weitgehend abgelöst, Zeitungen spüren den wachsenden Druck durch Online-Nachrichten, Videoportale verändern die TV-Nutzung. Auch im Bereich des Lernens ist ein Wandel im Gange: E-Learning-Elemente oder komplette E-Learning-Angebote finden immer weitere Verbreitung.

Virtuelle Lernwelten

Webinare, virtuelle Klassenräume, Lernplattformen wie „Moodle“, Web Based Trainings, Screencasts – so sehen zeitgemäße Wege und Methoden aus, mit denen heute gelernt und Wissen vermittelt wird. Erfahren Sie in diesem Lehrgang, wie Sie E-Learning-Angebote entwickeln und mit den entsprechenden Werkzeugen adäquat aufbereiten. Sie beginnen mit den methodischen Grundlagen, der Planung von Lernprozessen und der Wahl der geeigneten Medien und Lernmittel im Hinblick auf die Lernziele.

Anschließene richten Sie die verbreitete Lernplattform „Moodle“ auf Ihrem Rechner ein und üben hier die Einrichtung und den Betrieb einer realistischen Kursumgebung. Weiter geht es mit der Erstellung interaktiver Präsentationen und der Erstellung von Screencasts, mit denen Ihre Monitordarstellung aufzeichnen, vertonen und als Video verarbeiten. Schließlich lernen Sie den Umgang mit virtuellen Klassenzimmern und erfahren, was wichtig ist, um in Webinaren als Teletutor erfolgreich zu agieren.

Förderung durch Bildungsgutschein

Dieser Lehrgang ist AZAV-zertifiziert und damit zugelassen für die Förderung durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit.

Förderung durch Bildungsgutschein

Lassen Sie sich kostenlos beraten: 0800 46 46 46 2 (gebührenfrei)

Wichtig: Eine Anmeldung mit Bildungsgutschein ist nur nach Beratung möglich!

Mehr Infos

Der Lehrgang wendet sich an Sie:

  • wenn Sie sich mit der Entwicklung von E-Learning-Angeboten befassen;
  • wenn Sie elektronische Lernmedien wie Screencasts und WBTs planen und gestalten wollen;
  • wenn Sie wissen wollen, wie eine Lernplattform eingerichtet und betrieben wird;
  • wenn Sie E-Learning-Inhalte anbieten oder als Teletutor aktiv werden möchten.

Ihr Lernstoff auf einen Blick:

  • E-Learning-Management: Lernen und Medien; Planung von Lernprozessen; Gestaltung von Lernmedien; Planung von E-Learning-Projekten
  • Lernplattform Moodle: Installation; Bereitstellung von Lerninhalten; Kommunikationswerkzeuge; kooperative Aktivitäten; Administration
  • Erstellung interaktiver Präsentationen
  • Grundlagen des Screencastings
  • Unterrichtsprinzipien von virtuellen Klassenzimmern
  • Methodisch-didaktische Einsatzmöglichkeiten von sozialen Netzwerken E-Learning-Mashups

Aktualisierungen vorbehalten.

Ihre besonderen Vorteile in diesem Kurs:

mehr anzeigen

Gestalten Sie mit zeitgemäßen E-Learning-Angeboten die Zukunft des Lernens.

Software inklusive: Sie erhalten die Screencast-Software "Workshop Director" ohne Zusatzkosten in Ihrem Lehrgang.

Ihnen steht in Ihrem Lehrgang der smartLearn®-Campus zur Verfügung, die Online-Plattform der Hamburger Akademie. Hier finden Sie weitere Unterstützung, Informationen und Kontakte zu Ihren Mitstudierenden.

weniger anzeigen

Das erhalten Sie - Studienmaterial und Betreuung:

mehr anzeigen

Sie erhalten 14 Studienhefte (gedruckt und digital), die Software "Workshop Director", Übungsdateien und Online-Zugang zum smartLearn®-Campus.

In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs und Ihren persönlichen Studienausweis.

Ihre Fernlehrer stehen Ihnen während der gesamten Lehrgangsdauer zur Seite. Sie beantworten Ihre Fragen, korrigieren und bewerten schriftlich Ihre Einsendeaufgaben. Durch diese Kombination von professionellem Studienmaterial und individuellen Betreuungsleistungen können Sie Ihr Studienziel schnell und sicher erreichen.

weniger anzeigen

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme:

mehr anzeigen

Sicherer Umgang mit Microsoft Windows, einem Textverarbeitungsprogramm und dem Internet. Als Arbeitsmittel sollten Sie über einen gängigen Multimedia-PC und Internetzugang verfügen.

weniger anzeigen

Studiendauer und -beginn:

mehr anzeigen

Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die Regelstudiendauer für diesen Lehrgang beträgt 12 Monate. Sie können sich jedoch auch gern mehr Zeit lassen: Auf Wunsch verlängern wir Ihre Betreuungszeit auf 18 Monate. Das ist die Zeitreserve der Hamburger Akademie - so kommen Sie ohne Zeitdruck zum Abschluss!

weniger anzeigen

Ihr Studienabschluss:

Als Nachweis Ihrer erbrachten Leistungen erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss das Zeugnis der Hamburger Akademie.

So sparen Sie Steuern:

mehr anzeigen

Nach gängiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) können die Kosten jeder Aus- und Fortbildung, die beruflichen Zwecken dient, als Werbungskosten oder Sonderausgaben abgesetzt werden. Wenn also die Teilnahme an dem Lehrgang "E-Learning Trainer/in" Ihnen berufliche Vorteile bringt, können Sie die Studiengebühren in der Regel in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Über Ihre persönlichen Steuerspar-Möglichkeiten erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrem Finanzamt oder Steuerberater.

weniger anzeigen

Staatliche Zulassung:

mehr anzeigen

Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln geprüft und unter der Nummer 7263513 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist.

weniger anzeigen

4 Wochen kostenlos testen!

mehr anzeigen

Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials haben Sie Zeit, alles in Ruhe zu prüfen - das ist Ihr Testmonat. So können Sie zu Hause mit dem Original-Studienmaterial feststellen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Testmonat uneingeschränkt zu Verfügung.

Wenn Sie das Fernstudium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet.
Garantiert!

weniger anzeigen
Gratis Infos anfordern

Weiter informieren

Lesen Sie alles in unserem Gratis-Infopaket. Gratis Info anfordern
Noch Fragen?

Noch Fragen?

  • Beratung Mo-Fr 8-20 Uhr
  • gebührenfrei
  • 0800 999 0800
Online anmelden

Online-Anmeldung

Melden Sie sich zu Ihrem Wunschlehrgang an. Jetzt anmelden

Jetzt Katalog anfordern