Menü

Suche

Jetzt Katalog anfordern

Herr Frau
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Gebäudeenergieberater/in (HWK)

Gebäudeenergieberater Fernstudium

Steigende Energiekosten, neue Vorschriften und technische Entwicklungen – immer mehr Hausbesitzer beschäftigen sich derzeit mit Fragen rund um die Energiebilanz ihres Eigenheims. Energie(-kosten) zu sparen ist eine große Motivation, aber auch staatliche Förderprogramme oder die Verpflichtung, einen Energieausweis zu erstellen, sorgen für wachsendes Interesse. Spätestens wenn Begriffe wie Energieeffizienz, Geothermie und Wärmedurchgangskoeffizient umherschwirren, sind Orientierung und kompetente Beratung gefragt.

Der Lehrgang im Überblick

Studienziel Umfangreiche Kenntnisse zur Gebäudeenergieberatung und Vorbereitung auf die Prüfung vor der Handwerkskammer.
Studienmaterial 30 Studienhefte (gedruckt und digital), Lernsoftware zum Thema Präsentation, Software zur Energieberatung
Studiendauer 15 Monate bei einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 10 Stunden. Auf Wunsch verlängern wir Ihre Studiendauer kostenlos auf 23 Monate.
Teilnahmevoraussetzungen Einschlägige Vorbildung (Meisterprüfung/Hochschulabschluss). Für die Zulassung zur HwK-Prüfung gelten weitere Voraussetzungen - siehe unten.
Seminar 1 Seminar (48 Stunden)
Lehrgangsabschluss Zeugnis der Hamburger Akademie. Nach bestandener Prüfung vor der Handwerkskammer erhalten Sie das Zeugnis "Gebäudeenergieberater/in (HWK)".
smartLearn Exklusiv nur bei der Hamburger Akademie für Fernstudien! Optimal lernen nach Ihren persönlichen Voraussetzungen, smartLearn hilft Ihnen dabei.

Mit voller Energie in die Beratung

Als Gebäude-Energieberater/in agieren Sie auf einem lukrativen und zukunftsträchtigen Markt. Fachleute aus baunahen Bereichen können mit dem HWK-Abschluss ihr Angebotsspektrum erweitern und sich neue Geschäftsfelder erschließen. Nicht zuletzt leisten Sie mit Ihrer Arbeit einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Im Lehrgang lernen Sie, wie Sie ein Gebäude im Hinblick auf die Energieeffizienz untersuchen und ein fundiertes Modernisierungskonzept erstellen. Neben dem Faktenwissen von Bauphysik über Anlagentechnik bis Energieeinsparverordnung erfahren Sie auch, wie Sie Ihr Modernisierungskonzept überzeugend präsentieren und dem Kunden vermitteln.

Wenn Sie unseren Lehrgang absolviert haben, wissen Sie alles Notwendige, um eine professionelle Gebäudeenergieberatung erfolgreich durchzuführen. Außerdem haben Sie durch den angesehenen Abschluss der Handwerkskammer den überzeugenden Nachweis, dass Sie Experte auf diesem Gebiet sind.

Bestens vorbereitet zur HWK-Prüfung

Mit dem im Lehrgang enthaltenen einwöchigen Seminar bereiten wir Sie optimal auf die Handwerkskammer-Prüfung vor. Die Seminarinhalte orientieren sich an den Anforderungen der Prüfung vor der HWK Koblenz. Neben den fünf von der HWK vorgegebenen Themenblöcken findet im Seminar auch eine Prüfungssimulation statt. Die Seminartermine sind auf die Prüfungstermine der HWK Koblenz abgestimmt – so können immer die aktuellsten Inhalte einfließen, Sie sind bestens vorbereitet und auf den Punkt prüfungsfit.

Energieberatungs-Software für die Praxis

Die professionelle Energieberatungs-Software EVA des Ingenieurbüros Leuchter erhalten Sie im Lehrgang als Testversion zur Vorbereitung auf Ihre spätere berufliche Tätigkeit. Nach Lehrgangsende können Sie die unbefristete Vollversion vergünstigt erwerben. Die Software ist eine wertvolle Hilfe für Ihre Praxis als ausgebildeter Gebäudeenergieberater.

Förderung durch Bildungsgutschein

Dieser Lehrgang ist AZAV-zertifiziert und damit zugelassen für die Förderung durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit.

Förderung durch Bildungsgutschein

Lassen Sie sich kostenlos beraten: 0800 46 46 46 2 (gebührenfrei)

Wichtig: Eine Anmeldung mit Bildungsgutschein ist nur nach Beratung möglich!

Mehr Infos

Der Lehrgang wendet sich an Sie:

  • wenn Sie als Fachmann /-frau (Handwerker, Meister, Innenarchitekten u.v.m.) neue Aufgaben und Kundengruppen erschließen wollen;
  • wenn Sie bei Neubau, Modernisierung und Sanierung kompetent beraten möchten;
  • um sich optimal auf die Prüfung vor der Handwerkskammer vorzubereiten.

Ihr Lernstoff auf einen Blick:

Gesetzliche Regelungen zur Energieeinsparung und Energieeffizienz

  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Energieeinsparverordnung
  • Energieformen
  • Energiesystem „Gebäude“

Bauphysikalische Anforderungen

  • Baulicher Wärmeschutz
  • Baulicher Feuchteschutz
  • Baulicher Schallschutz
  • Baulicher Brandschutz
  • Qualitätsüberwachung bei Wärmeschutz und Gebäudedichtheit

Bauwerke und Baukonstruktionen

  • Planungsgrundlagen
  • Baukonstruktion, Bauteile
  • Wohngebäudebestand
  • Baustoffgruppen
  • Dämmstoffgruppen
  • Energetische Bilanzierung von Wohngebäuden
  • Maßnahmen für die Gebäudehülle

Technische Anlagen

  • Heizungsanlagen
  • Warmwasserversorgung
  • Haustechnische Anlagen
  • Arten der Energieerzeugung
  • Beleuchtungstechnik
  • Raumlufttechnische Anlagen
  • Elektrische Energie in der Gebäudeenergieberatung
  • Wirtschaftlichkeit von Energiesparmaßnahmen

Modernisierungen planen

  • Gebäudeenergieberatung in der Praxis
  • Energieberatungssoftware
  • Energiebedarf - Berechnung und Bewertung
  • Energieausweise Ausführung und Baubegleitung
  • Präsentation und optische Rhetorik

Aktualisierungen vorbehalten.

Das erhalten Sie - Studienmaterial und Betreuung:

mehr anzeigen

Sie erhalten 30 Studienhefte, Lernsoftware zum Thema Präsentation, Software zur Energieberatung und Online-Zugang zum smartLearn®-Campus.

In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs und Ihren persönlichen Studienausweis.

Ihre Fernlehrer stehen Ihnen während der gesamten Kursdauer zur Seite, beantworten Ihre Fragen, korrigieren und bewerten schriftlich Ihre Einsendeaufgaben. Durch diese Kombination von professionellem Lehrmaterial und individuellen Betreuungsleistungen können Sie Ihr Studienziel schnell und sicher erreichen.

weniger anzeigen

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme:

mehr anzeigen
  • Bestandene Meisterprüfung in einem einschlägigen Handwerksberuf oder
  • Hochschulabschluss in den Fachrichtungen Architektur, Hochbau, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung, Physik, Bauphysik, Maschinenbau oder Elektrotechnik oder
  • Abschluss in einer anderen technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung mit Ausbildungsschwerpunkt aus einem der genannten Gebiete
  • Sie können auch zugelassen werden, wenn sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft machen, dass sie entsprechende Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben haben.

Für die Zulassung zur HWK-Prüfung gelten folgende Voraussetzungen:

  • Meisterprüfung in einem einschlägigen Handwerksberuf (Dachdecker, Elektrotechniker, Estrichleger, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger, Glaser, Installateur- und Heizungsbauer, Kälteanlagenbauer, Klempner, Maler und Lackierer, Maurer- und Betonbauer, Metallbauer, Ofen- und Luftheizungsbauer, Parkettleger, Raumausstatter, Rollladen- und Sonnenschutztechniker, Schornsteinfeger, Steinmetz- und Steinbildhauer, Stuckateur, Tischler, Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer oder Zimmerer)
  • Sie können auch zur Prüfung zugelassen werden, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass Sie Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben haben, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.
weniger anzeigen

Studiendauer und -beginn:

mehr anzeigen

Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die Regelstudiendauer für diesen Lehrgang beträgt 15 Monate. Sie können sich jedoch auch gern mehr Zeit lassen: Auf Wunsch verlängern wir Ihre Betreuungszeit auf 23 Monate. Das ist die Zeitreserve der Hamburger Akademie - so kommen Sie ohne Zeitdruck zum Abschluss!

weniger anzeigen

Seminarangebot:

mehr anzeigen

Zusätzlich zum Fernunterricht bieten wir Ihnen ein Seminar (48 Unterrichtsstunden) an. Die Seminargebühren sind in den Studiengebühren enthalten.

weniger anzeigen

Ihr Studienabschluss:

Als Nachweis Ihrer erbrachten Leistungen erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss das Zeugnis der Hamburger Akademie. Nach bestandener Prüfung vor der Handwerkskammer erhalten Sie das Zeugnis „Gebäudeenergieberater/in (HWK)“.

So sparen Sie Steuern:

mehr anzeigen

Nach gängiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) können die Kosten jeder Aus- und Fortbildung, die beruflichen Zwecken dient, als Werbungskosten oder Sonderausgaben abgesetzt werden. Wenn also die Teilnahme an dem Lehrgang "Gebäudeenergieberater/in (HWK)" Ihnen berufliche Vorteile bringt, können Sie die Studiengebühren in der Regel in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Über Ihre persönlichen Steuerspar-Möglichkeiten erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrem Finanzamt oder Steuerberater.

weniger anzeigen

Staatliche Zulassung:

mehr anzeigen

Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln geprüft und unter der Nummer 598515 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist.

weniger anzeigen

4 Wochen kostenlos testen!

mehr anzeigen

Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials haben Sie Zeit, alles in Ruhe zu prüfen - das ist Ihr Testmonat. So können Sie zu Hause mit dem Original-Studienmaterial feststellen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Testmonat uneingeschränkt zu Verfügung.

Wenn Sie das Fernstudium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet.
Garantiert!

weniger anzeigen
Gratis Infos anfordern

Weiter informieren

Lesen Sie alles in unserem Gratis-Infopaket. Gratis Info anfordern
Noch Fragen?

Noch Fragen?

  • Beratung Mo-Fr 8-20 Uhr
  • gebührenfrei
  • 0800 999 0800
Online anmelden

Online-Anmeldung

Melden Sie sich zu Ihrem Wunschlehrgang an. Jetzt anmelden

Jetzt Katalog anfordern