Menü

Suche

Jetzt Katalog anfordern

Herr Frau
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

IT-Sicherheit I – Einführung

Sicherheit für Daten, Computer und Netzwerke

IT-Security

Es ist eine Binsenweisheit, dass es 100-prozentige Sicherheit nicht gibt. Doch Unternehmen müssen sich der wachsenden Bedrohung auf ihre Netzwerke und Datenbestände stellen und in die Stärkung ihrer IT-Sicherheit investieren. Dazu gehört auch gut ausgebildetes IT-Security-Personal, das die Gefahren erkennen und entsprechende Schutzmaßnahmen ergreifen kann.

Der Lehrgang im Überblick

StudienzielGrundlegende Kenntnisse zum Thema IT-Sicherheit.
Studienmaterial4 Studienhefte (gedruckt und digital)
Studiendauer4 Monate bei einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 11 Stunden. Auf Wunsch verlängern wir Ihre Studiendauer kostenlos auf 8 Monate.
TeilnahmevoraussetzungenGute Computer- und Internetkenntnisse.
ArbeitsmittelAktueller Computer mit Internetzugang.
LehrgangsabschlussZeugnis bzw. Zertifikat der Hamburger Akademie.
smartLearnExklusiv nur bei der Hamburger Akademie für Fernstudien! Optimal lernen nach Ihren persönlichen Voraussetzungen, smartLearn hilft Ihnen dabei.

IT-Sicherheit wird in Zeiten allumfassender Vernetzung und fortschreitender Digitalisierung ein immer wichtigeres Thema. Mehr als die Hälfte aller Unternehmen in Deutschland ist in den vergangenen Jahren Opfer von Datendiebstahl, Hackerangriffen oder sonstigen Attacken auf Daten und Netze geworden. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) spricht von einer verschärften und vielschichtiger gewordenen Gefährdungslage. Das Schutzniveau vieler Unternehmen, gerade im Mittelstand, gilt als unzureichend. Daher sind Spezialisten für IT-Sicherheit mehr denn je gefragt.

Daten schützen, Angriffe abwehren

Als IT-Security-Spezialist schützen Sie die bei Unternehmen gespeicherten Daten vor möglichen Phishing- oder Hackerangriffen und Gefahren durch Viren, Trojaner & Co. Sie spüren Schwachstellen der IT-Sicherheit auf – mit Schwerpunkt auf Angriffen aus dem Internet – und geben Empfehlungen, wie diese zu schließen sind. Sie konzipieren und realisieren zeitgemäße IT-Sicherheitskonzepte, um Datenmissbrauch und -verlust zu verhindern.

Der Lehrgang vermittelt Ihnen dazu praxisgerechtes und aktuelles Know-how in kompakter Form. Sie erhalten einen Überblick über grundlegende Bedrohungen der IT-Sicherheit und darüber, welche Folgen Angriffe auf IT-Systeme für Daten, Personen und Unternehmen haben können. Anhand realistischer Beispiele werden mögliche Bedrohungsszenarien durchgespielt und adäquate Maßnahmen zu deren Vermeidung und zur Eindämmung von Schäden erörtert. Mit diesem Wissen erweitern Sie Ihre berufliche Qualifikation auf einem sehr gefragten Gebiet.

Der Lehrgang wendet sich an Sie:

  • wenn Sie in einem IT-Beruf arbeiten und sich zusätzlich im Bereich IT-Security qualifizieren möchten;
  • wenn in Ihrem Unternehmen die IT-Sicherheit eine wachsende Rolle spielt und Sie hier gut aufgestellt sein wollen;
  • wenn Sie als IT-Berater selbstständig sind und das Thema IT-Sicherheit überzeugend abdecken möchten.

Ihr Lernstoff auf einen Blick:

  • Einführung zum Datenschutz und zur Informationssicherheit (Relevanz und Begrifflichkeiten), Schutzziele
  • Informationssicherheit in Organisationen
  • Informationssicherheit aus wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Sicht
  • Bedrohungen und Schwachstellen (Datendiebstahl, Social Engineering etc.)
  • Angriffe aus dem Internet (Sniffer, Spoofing etc.)
  • Gefahren bei der Nutzung des Internets (beim Surfen, Mailing, Onlinehandel und -banking)
  • Gefahren durch Malware (Viren, Würmer, Trojaner etc.)

Aktualisierungen vorbehalten.

Das erhalten Sie - Studienmaterial und Betreuung:

mehr anzeigen

Sie erhalten 4 Studienhefte (gedruckt und digital) und Online-Zugang zum smartLearn®-Campus. In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs und Ihren persönlichen Studienausweis. Während Ihres gesamten Fernstudiums stehen Ihnen Fernlehrer zur Verfügung, die Ihre Einsendeaufgaben individuell korrigieren, kommentieren und Ihnen mit Rat und Tat weiterhelfen.

weniger anzeigen

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme:

mehr anzeigen

Gute Computer- und Internetkenntnisse.

Als Arbeitsmittel benötigen Sie einen aktuellen Computer mit Windows oder macOS und Internetzugang.

weniger anzeigen

Studiendauer und -beginn:

mehr anzeigen

Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die Regelstudiendauer für diesen Lehrgang beträgt 4 Monate. Sie können sich jedoch auch gern mehr Zeit lassen: Auf Wunsch verlängern wir Ihre Betreuungszeit auf 8 Monate. Das ist die Zeitreserve der Hamburger Akademie - so kommen Sie ohne Zeitdruck zum Abschluss!

weniger anzeigen

Ihr Studienabschluss:

Als Nachweis Ihrer erbrachten Leistungen erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss das Zeugnis der Hamburger Akademie. Nach erfolgreicher schriftlicher Heimprüfung erhalten Sie zusätzlich das Abschlusszertifikat „IT-Sicherheit I – Einführung (HAF)“.

So sparen Sie Steuern:

mehr anzeigen

Nach gängiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) können die Kosten jeder Aus- und Fortbildung, die beruflichen Zwecken dient, als Werbungskosten oder Sonderausgaben abgesetzt werden. Wenn also die Teilnahme an dem Lehrgang "IT-Sicherheit I – Einführung" Ihnen berufliche Vorteile bringt, können Sie die Studiengebühren in der Regel in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Über Ihre persönlichen Steuerspar-Möglichkeiten erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrem Finanzamt oder Steuerberater.

weniger anzeigen

Staatliche Zulassung:

mehr anzeigen

Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln geprüft und unter der Nummer 7346919 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist.

weniger anzeigen

4 Wochen kostenlos testen!

mehr anzeigen

Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials haben Sie Zeit, alles in Ruhe zu prüfen - das ist Ihr Testmonat. So können Sie zu Hause mit dem Original-Studienmaterial feststellen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Testmonat uneingeschränkt zu Verfügung.

Wenn Sie das Fernstudium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet.
Garantiert!

weniger anzeigen
Gratis Infos anfordern

Weiter informieren

Lesen Sie alles in unserem Gratis-Infopaket. Gratis Info anfordern
Noch Fragen?

Noch Fragen?

  • Beratung Mo-Fr 8-20 Uhr
  • gebührenfrei
  • 0800 999 0800
Online anmelden

Online-Anmeldung

Melden Sie sich zu Ihrem Wunschlehrgang an. Jetzt anmelden

Jetzt Katalog anfordern

Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen für Sie zu personalisieren.

Sie können sich hier infomieren und der Verwendung widersprechen. Mit der Nutzung der Website, Klick auf einen Link oder auf "OK" stimmen Sie der Verwendung zu.

OK