Menü

Suche

Jetzt Katalog anfordern

Herr Frau
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Geprüfte/r Mechatronik-Techniker/in (HAF)

Fernstudium Mechatronik-Techniker

Mit diesem Lehrgang schaffen Facharbeiter den beruflichen Aufstieg. Diese Qualifikation macht Sie zur gesuchten Fachkraft zwischen Ingenieur und Facharbeiter. So haben Sie die Chance auf Tätigkeiten und ein Einkommen, wie sie früher Ingenieuren vorbehalten waren. Mit dem Zertifikat der Hamburger Akademie kommen Sie besonders schnell zum Abschluss.

Der Lehrgang im Überblick

Studienziel Wissen in Mechanik, Technik und Elektronik, fachübergreifendes Führungs-Know-how
Studienmaterial 120 Studienhefte (gedruckt und digital), Übungssoftware, Autodesk Inventor, STEP 7
Studiendauer 30 Monate bei einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 12-14 Stunden. Auf Wunsch verlängern wir Ihre Studiendauer kostenlos auf 45 Monate.
Teilnahmevoraussetzungen Hauptschulabschluss und mehrjährige Erfahrung in einem Metall- oder Elektroberuf
Seminar Fünf Seminare
Arbeitsmittel Zeichengeräte, gängiger PC mit Windows 7 Professional (64-Bit) oder neuer
Lehrgangsabschluss Nach Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie ein Zeugnis der Hamburger Akademie. Mit einer zusätzlichen Prüfung können Sie das Zertifikat „Geprüfte/r Mechatronik-Techniker/in (HAF)“ erwerben.
smartLearn Exklusiv nur bei der Hamburger Akademie für Fernstudien! Optimal lernen nach Ihren persönlichen Voraussetzungen, smartLearn hilft Ihnen dabei.

Mechatronik ist eine Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Moderne Geräte und Anlagen – von der Digitalkamera über den Airbag bis zur Werkzeugmaschine – vereinigen in sich Komponenten und Know-how aus den Bereichen Mechanik, Elektronik und Informatik. Immer mehr neue Fertigungstechniken und Produkte basieren auf dieser Kombination. In der Mechatronik erwarten Sie daher große Herausforderungen und spannende Aufgaben wie in kaum einer anderen technischen Disziplin. Mechatronik-Techniker/innen sind vielseitige Generalisten, die in der Entwicklung und beim Betrieb hochkomplexer technischer Produkte und Verfahren zum Einsatz kommen.

Dem Lehrgang liegen die Fachschulverordnung und sonstige Regelungen des Landes Hessen zugrunde.

Der Lehrgang wendet sich an Sie:

  • wenn Sie eine Aufstiegs-Qualifikation in diesem besonders zukunftsträchtigen technischen Berufszweig suchen;
  • wenn die staatliche Prüfung für Sie nicht entscheidend ist, und Sie dafür ein Jahr schneller zum Abschluss kommen wollen.

Ihr Lernstoff auf einen Blick:

Fachrichtungsbezogene Inhalte

  • Aufträge mit Methoden des Projektmanagements bearbeiten
  • Elektrische, elektromechanische und elektronische Baugruppen analysieren und in Betrieb nehmen
  • Mechanische Baugruppen methodisch analysieren
  • Steuerungen analysieren, konzipieren und optimieren
  • Kommunizieren und Präsentieren mithilfe unterschiedlicher Medien
  • Datenverarbeitungssysteme
  • Einführung in CAD
  • Betriebliche Daten verwalten und präsentieren mithilfe der IT und Datenbanken
  • Mechatronische Systeme analysieren, konzipieren, optimieren und in Betrieb nehmen
  • Komplexe mechatronische Systeme automatisieren
  • Produktions- und Arbeitsabläufe planen, steuern und optimieren sowie Qualität organisieren
  • Mathematik
  • Projektarbeit: Teamarbeit, Projektorganisation, zeitliche und organisatorische Planung, Projektkontrolle und -steuerung, Projektdurchführung, Definition von Zielen, Lasten- und Pflichtenheft, Realisierung, Umgang mit Konflikten, Projektdokumentation, Projektabschluss


Allgemeinbildende Inhalte

  • Deutsch
  • Englisch
  • Politik
  • Wirtschaft
  • Recht und Umwelt
  • Berufs- und Arbeitspädagogik

Wahlpflichtfach Mathematik
(wenn Sie den staatlichen Abschluss inklusive Fachhochschulreife anstreben)

Wahlpflichtfach Unternehmensführung und Existenzgründung
(wenn Sie den staatlichen Abschluss mit Schwerpunkt Unternehmensführung und Existenzgründung anstreben.) Umfasst auch eine Fallstudie und einen Existenzgründungsplan.

Aktualisierungen vorbehalten.

Ihre besonderen Vorteile in diesem Kurs:

mehr anzeigen

In diesem Lehrgang können Sie sich zwischen zwei Abschlussvarianten entscheiden:

  1. Nach 30 Monaten beenden Sie den Lehrgang als qualifizierte Fachkraft „Mechatronik-Techniker/in (HAF)“ mit dem Zeugnis oder Zertifikat der Hamburger Akademie.
  2. In 42 Monaten bereiten Sie sich auf die staatliche Prüfung vor, um als Staatlich geprüfte/r Mechatronik-Techniker/in abzuschließen. Damit eröffnen sich Ihnen weitergehende Perspektiven auch auf Führungspositionen. Ihr Vorteil: noch im Laufe des Lehrgangs können Sie sich zwischen beiden Varianten entscheiden.

Falls Sie jetzt noch nicht sicher sind, welcher Abschluss für Sie der Richtige ist, beginnen Sie einfach mit dem Lehrgang „Mechatronik-Techniker/in (HAF)“. Sie können dann immer noch Ihren Lehrgang erweitern. Umgekehrt ist natürlich auch die Verkürzung der Variante „staatl. geprüft“ möglich.

Ihnen steht in Ihrem Lehrgang der smartLearn®-Campus zur Verfügung, die Online-Plattform der Hamburger Akademie. Hier finden Sie weitere Unterstützung, Informationen und Kontakte zu Ihren Mitstudierenden.

weniger anzeigen

Das erhalten Sie - Studienmaterial und Betreuung:

mehr anzeigen

Sie erhalten 120 Studienhefte (gedruckt und digital), Lern- und Übungssoftware, Autodesk Inventor Professional 2018, STEP 7 Professional (TIA Portal), SEE Electrical (Download) und Online-Zugang zum smartLearn®-Campus.

In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs und Ihren persönlichen Studienausweis.

Ihre Fernlehrer stehen Ihnen während der gesamten Kursdauer zur Seite. Sie beantworten Ihre Fragen, korrigieren und bewerten schriftlich Ihre Einsendeaufgaben. Durch diese Kombination von professionellem Studienmaterial und individuellen Betreuungsleistungen können Sie Ihr Studienziel schnell und sicher erreichen.

weniger anzeigen

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme:

mehr anzeigen

Hauptschulabschluss und mehrjährige Erfahrung in einem Metall- oder Elektroberuf.

Als Arbeitsmittel benötigen Sie einen gängigen PC mit Windows 7 Professional (64-Bit) oder neuer, mind. 16 GB RAM und Internetzugang.

weniger anzeigen

Studiendauer und -beginn:

mehr anzeigen

Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die Regelstudiendauer für diesen Lehrgang beträgt 30 Monate. Sie können sich jedoch auch gern mehr Zeit lassen: Auf Wunsch verlängern wir Ihre Betreuungszeit auf 45 Monate. Das ist die Zeitreserve der Hamburger Akademie - so kommen Sie ohne Zeitdruck zum Abschluss!

weniger anzeigen

Seminarangebot:

mehr anzeigen

Zusätzlich zum Fernunterricht bieten wir 5 optionale Seminare (inkl. 108 Std. obligatorischer Seminaranteile) an. Für die Zertifikatsprüfung ist der Seminarbesuch erforderlich. Das Abschlusszeugnis erhalten Sie auch ohne Seminarbesuch. Die Seminargebühren der obligatorischen Seminarteile sind in den Studiengebühren enthalten.

weniger anzeigen

Ihr Studienabschluss:

Nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme erhalten Sie das Zeugnis der Hamburger Akademie.

Mit dem Ablegen einer zusätzlichen Prüfung können Sie das angesehene Zertifikat „Geprüfte/r Mechatronik-Techniker/in (HAF)“ der Hamburger Akademie erwerben.

So sparen Sie Steuern:

mehr anzeigen

Nach gängiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) können die Kosten jeder Aus- und Fortbildung, die beruflichen Zwecken dient, als Werbungskosten oder Sonderausgaben abgesetzt werden. Wenn also die Teilnahme an dem Lehrgang "Geprüfte/r Mechatronik-Techniker/in (HAF)" Ihnen berufliche Vorteile bringt, können Sie die Studiengebühren in der Regel in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Über Ihre persönlichen Steuerspar-Möglichkeiten erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrem Finanzamt oder Steuerberater.

weniger anzeigen

Staatliche Zulassung:

mehr anzeigen

Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln geprüft und unter der Nummer 140710 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist.

weniger anzeigen

4 Wochen kostenlos testen!

mehr anzeigen

Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials haben Sie Zeit, alles in Ruhe zu prüfen - das ist Ihr Testmonat. So können Sie zu Hause mit dem Original-Studienmaterial feststellen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Testmonat uneingeschränkt zu Verfügung.

Wenn Sie das Fernstudium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet.
Garantiert!

weniger anzeigen
Gratis Infos anfordern

Weiter informieren

Lesen Sie alles in unserem Gratis-Infopaket. Gratis Info anfordern
Noch Fragen?

Noch Fragen?

  • Beratung Mo-Fr 8-20 Uhr
  • gebührenfrei
  • 0800 999 0800
Online anmelden

Online-Anmeldung

Melden Sie sich zu Ihrem Wunschlehrgang an. Jetzt anmelden

Jetzt Katalog anfordern