Menü

Suche

Jetzt Katalog anfordern

Herr Frau
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Ahnenforschung - professionell gemacht

Familiengeschichte recherchieren und aufbereiten

Ahnenforschung - professionell gemacht

Familiengeschichte erforschen und erlebbar machen – mit dem Lehrgang „Ahnenforschung“ begeben Sie sich auf die Spuren Ihrer Vorfahren. Studieren Sie vielfältige Quellen, dokumentieren Sie Verwandtschaftsverhältnisse und familiäre Entwicklungen und gewinnen Sie neue Erkenntnisse über vergangene Zeiten.

Der Lehrgang im Überblick

Studienziel Fundierte Kenntnisse zur Familienforschung und zur Erstellung von Stammbäumen
Studienmaterial 10 bzw. 20 Studienhefte (gedruckt und digital)
Studiendauer 10 Monate bei einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 6-8 Stunden. Auf Wunsch verlängern wir Ihre Studiendauer kostenlos auf 15 Monate.
Teilnahmevoraussetzungen Keine
Arbeitsmittel Windows-PC mit CD-Laufwerk und Internetzugang
Lehrgangsabschluss Zeugnis der Hamburger Akademie
smartLearn Exklusiv nur bei der Hamburger Akademie für Fernstudien! Optimal lernen nach Ihren persönlichen Voraussetzungen, smartLearn hilft Ihnen dabei.

Woher stammt meine Familie? Wer waren meine Vorfahren, wie haben sie gelebt und gearbeitet? Viele Menschen stellen sich solche Fragen und machen sich daran, ihre Familiengeschichte zu erforschen und aufzuarbeiten. Lernen Sie in diesem Lehrgang, wie Sie Quellen aufspüren und auswerten, Zusammenhänge ermitteln und Stammbäume erstellen. Die vermittelten Kenntnisse und Methoden der Genealogie sind die ideale Grundlage für die Erforschung der persönlichen Familiengeschichte oder für eine professionelle Dienstleistung.

Von der Recherche bis zum Stammbaum

Ahnenforschung hat etwas von Detektivarbeit. Lernen Sie, relevante Quellen zu entdecken und zu recherchieren, alte Schriften zu lesen, Namen, Wappen und Berufe zu deuten und Verwandtschaftsverhältnisse zu ermitteln. Die mitgelieferte Software „Mein Stammbaum“ hilft Ihnen, Ihre Erkenntnisse zu strukturieren und professionell aufzubereiten. Das optionale Zusatzmodul „Geschichte kompakt“ (5 zusätzliche Studienmonate) ermöglicht Ihnen, sich einen Überblick über die europäische Geschichte zu verschaffen und Ihre Familiengeschichte im historischen Kontext einzuordnen.

Der Lehrgang wendet sich an Sie:

  • wenn Sie Ihre eigene Familiengeschichte erforschen und aufarbeiten wollen;
  • wenn Sie genealogische Dienstleistungen professionell anbieten möchten;
  • wenn Sie die Genealogie im beruflichen Kontext anwenden wollen, z. B. als Historiker, Erbenermittler, Archivar, für journalistische Recherchen, für die medizinische Erforschung von Erbkrankheiten o.ä.

Ihr Lernstoff auf einen Blick:

Ahnenforschung

  • Einführung in die Ahnenforschung
  • Befragung von Zeitzeugen
  • Heraldik
  • Darstellung von Verwandtschaftsverhältnissen ("Stammbäume")
  • Namenkunde
  • Alte Schriften lesen (Kurrentschrift)
  • Quellenarten, ihre Auswertung und Archivierung
  • Quellenrecherche: Behörden, kirchliche Quellen, privatrechtliche Quellen, ausländische Quellen, Recherche im Internet
  • Familiengeschichte präsentieren und publizieren

Selbstständig als Ahnenforscher

  • Branchenkenntnisse
  • Berufs- und Vertragsrecht
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Vertragsgestaltung
  • Kundengewinnung

Optionales Zusatzmodul "Geschichte kompakt"

  • Vom Beginn der Menschheitsgeschichte bis zum Mittelalter
  • Renaissance, Reformation und Absolutismus
  • Amerikanische und Französische Revolution
  • Preußische Reformen und Revolution 1848/49
  • Industrielle Revolution und Reichsgründung
  • Imperialismus und Erster Weltkrieg
  • Die Weimarer Republik (1918-1933)
  • Das Dritte Reich (1933-1945)
  • Kalter Krieg und deutsche Teilung
  • Vom Mauerbau bis zur Wiedervereinigung

Aktualisierungen vorbehalten.

Ihre besonderen Vorteile in diesem Kurs:

mehr anzeigen
  • Software inklusive: Sie erhalten mit dem Studienmaterial die Software "Der Stammbaum".
  • Mit dem optionalen Zusatzmodul "Geschichte kompakt" erhalten Sie in 10 weiteren Studienheften einen geschichtlichen Überblick. Die Lehrgangsdauer beträgt dann 15 Monate. Wählen Sie die gewünschte Lehrgangsvariante bei der Anmeldung.
weniger anzeigen

Das erhalten Sie - Studienmaterial und Betreuung:

mehr anzeigen

Sie erhalten 10 Studienhefte bzw. 20 (mit "Geschichte kompakt") Studienhefte (gedruckt und digital), die Software "Der Stammbaum" und Online-Zugang zum smartLearn®-Campus.

In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs und Ihren persönlichen Studienausweis.

Ihre Fernlehrer stehen Ihnen während der gesamten Kursdauer zur Seite, beantworten Ihre Fragen, korrigieren und bewerten schriftlich Ihre Einsendeaufgaben. Durch diese Kombination von professionellem Lehrmaterial und individuellen Betreuungsleistungen können Sie Ihr Studienziel schnell und sicher erreichen.

weniger anzeigen

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme:

mehr anzeigen

Keine. Als Arbeitsmittel benötigen Sie einen gängigen Windows-PC mit CD-Laufwerk und Internetzugang.

weniger anzeigen

Studiendauer und -beginn:

mehr anzeigen

Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die Regelstudiendauer für diesen Lehrgang beträgt 10 Monate. Sie können sich jedoch auch gern mehr Zeit lassen: Auf Wunsch verlängern wir Ihre Betreuungszeit auf 15 Monate. Das ist die Zeitreserve der Hamburger Akademie - so kommen Sie ohne Zeitdruck zum Abschluss!

weniger anzeigen

Ihr Studienabschluss:

Als Nachweis Ihrer erbrachten Leistungen erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss das Zeugnis der Hamburger Akademie.

So sparen Sie Steuern:

mehr anzeigen

Nach gängiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) können die Kosten jeder Aus- und Fortbildung, die beruflichen Zwecken dient, als Werbungskosten oder Sonderausgaben abgesetzt werden. Wenn also die Teilnahme an dem Lehrgang "Ahnenforschung - professionell gemacht" Ihnen berufliche Vorteile bringt, können Sie die Studiengebühren in der Regel in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Über Ihre persönlichen Steuerspar-Möglichkeiten erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrem Finanzamt oder Steuerberater.

weniger anzeigen

Staatliche Zulassung:

mehr anzeigen

Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln geprüft und unter der Nummer 7294515 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist.

weniger anzeigen

4 Wochen kostenlos testen!

mehr anzeigen

Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials haben Sie Zeit, alles in Ruhe zu prüfen - das ist Ihr Testmonat. So können Sie zu Hause mit dem Original-Studienmaterial feststellen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Testmonat uneingeschränkt zu Verfügung.

Wenn Sie das Fernstudium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet.
Garantiert!

weniger anzeigen
Gratis Infos anfordern

Weiter informieren

Lesen Sie alles in unserem Gratis-Infopaket. Gratis Info anfordern
Noch Fragen?

Noch Fragen?

  • Beratung Mo-Fr 8-20 Uhr
  • gebührenfrei
  • 0800 999 0800
Online anmelden

Online-Anmeldung

Melden Sie sich zu Ihrem Wunschlehrgang an. Jetzt anmelden

Jetzt Katalog anfordern

Das könnte Sie auch interessieren