Menü

Suche

Jetzt Katalog anfordern

Herr Frau
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Management-Know-how für die Gesundheitswirtschaft

Management-Wissen für die Gesundheitswirtschaft

Betriebswirtschaftliches und Management-Know-how ist in der Gesundheitswirtschaft zunehmend gefragt. Nicht nur die Ausgaben im Gesundheitswesen steigen, sondern ebenso die Anforderungen an kostenbewusstes Handeln und wirtschaftliche Effizienz. Fach- und Führungskräfte wie Sie sind gefragt, die neben beruflicher Erfahrung im Gesundheitsbereich auch über fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse verfügen.

Der Lehrgang im Überblick

Studienziel Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse für die Gesundheitswirtschaft
Studienmaterial 24 Studienhefte (gedruckt und digital), Fallaufgaben, BWL-Lexikon
Studiendauer 16 Monate bei einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 10 Stunden. Auf Wunsch verlängern wir Ihre Studiendauer kostenlos auf 24 Monate.
Teilnahmevoraussetzungen Berufserfahrung im Gesundheitsbereich
Seminar Einführungs-Webinar von 2 x 4 Stunden
Arbeitsmittel PC mit Internetzugang
Lehrgangsabschluss Zeugnis der Hamburger Akdademie
smartLearn Exklusiv nur bei der Hamburger Akademie für Fernstudien! Optimal lernen nach Ihren persönlichen Voraussetzungen, smartLearn hilft Ihnen dabei.

In der Gesundheitswirtschaft ist betriebswirtschaftliches und Management-Know-how zunehmend gefragt. Bei stetig steigenden Ausgaben im Gesundheitssektor sind die Wachstumsperspektiven ausgezeichnet. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an kostenbewusstes Handeln und wirtschaftliche Effizienz. Hier sind Fach- und Führungskräfte gefragt, die nicht nur über berufliche Erfahrung im Gesundheitsbereich, sondern auch über solide betriebswirtschaftliche Kenntnisse verfügen.

Wirtschaftlich gesund

Dieser Lehrgang zielt darauf ab, Ihnen praxisrelevantes Wirtschafts- und Führungs-Know-how zu vermitteln und Sie so für verantwortungsvolle Aufgaben speziell in Unternehmen der Gesundheitswirtschaft zu qualifizieren. Dies sind Einrichtungen der Gesundheitsprävention, der Diagnose und Therapie, der Rehabilitation bis zur Pflege. Zu Ihren möglichen Arbeitgebern zählen Krankenhäuser, Fachkliniken, Reha-Zentren, Pflegeeinrichtungen, Sanatorien, Krankenversicherungen, Gemeinschaftspraxen, Unternehmen der Medizintechnik, der Pharmabranche oder der Biotechnologie, ebenso wie Anbieter für Wellness, Fitness und gesunde Ernährung.

Förderung durch Bildungsgutschein

Dieser Lehrgang ist AZAV-zertifiziert und damit zugelassen für die Förderung durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit.

Förderung durch Bildungsgutschein

Lassen Sie sich kostenlos beraten: 0800 46 46 46 2 (gebührenfrei)

Wichtig: Eine Anmeldung mit Bildungsgutschein ist nur nach Beratung möglich!

Mehr Infos

Der Lehrgang wendet sich an Sie:

  • wenn Sie im Gesundheitsbereich tätig sind und sich zusätzlich betriebswirtschaftliche Kenntnisse aneignen möchten;
  • wenn Sie sich darauf vorbereiten wollen, verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben in der Gesundheitswirtschaft zu übernehmen.

Ihr Lernstoff auf einen Blick:

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Grundlagen der Entscheidungs- und Spieltheorie; Standort- und Rechtsformwahl; Prophylaxe-Kosten-Nutzen-Relation; Grenzen von Kostenvergleichsrechnungen
  • Marketing: Marketingaspekte in Gesundheitsunternehmen: Marketingkonzepte entwickeln und beurteilen; Marketingstrategien konzipieren, bewerten, entscheiden, umsetzen und prüfen; Unternehmensspezifische Auswahl von Marketinginstrumenten
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre: Volkswirtschaftliche Grundlagen des Gesundheitswesens; Strukturen der Gesundheitsmärkte; Preismechanismus bei Angebot und Nachfrage; Gesundheit als Wirtschaftsgut
  • Buchführung: Aufgaben des betrieblichen Rechnungswesens; Abschlussbilanz; Buchführung im Krankenhaus; Grundlagen der Kostenrechnung
  • Personalführung und -entwicklung: Führungsproblematik und Führungsstile; Personalführung und Motivation; Kompetenzen von Führungskräften; Bildung und Förderung von Mitarbeitern;
  • Kostenrechnung: Methodik und Grundbegriffe der Kostenrechnung; Kostenarten und Kostenstellenrechnung; Kostenrechnungssysteme; Deckungsbeitragsrechnung;
  • Investition und Finanzierung: Investitionsarten und Investitionsrechnung; Zielsetzungen von Investitionsentscheidungen; Formen der Finanzierung; Grundlagen zum Aufstellen eines Finanzierungsplans
  • IT im Gesundheitswesen: Anwendungs- und Einsatzfelder von IT; Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit; Standards und Konventionen der Datenkommunikation; Zieldefinition, Konzeption und Umsetzung von IT-Projekten

Aktualisierungen vorbehalten.

Ihre besonderen Vorteile in diesem Kurs:

mehr anzeigen

Sie erhalten im Lehrgang eine solide betriebswirtschaftliche Grundausbildung, die Ihre vorhandene Berufserfahrung im Gesundheitsbereich ideal ergänzt. Von den Grundlagenfächern BWL und VWL über Kostenrechnung und Buchhaltung sowie Marketing und Personalführung bis zu IT im Gesundheitswesen reicht die thematische Bandbreite.

weniger anzeigen

Das erhalten Sie - Studienmaterial und Betreuung:

mehr anzeigen

Sie erhalten 24 Studienhefte (gedruckt und digital), Fallaufgaben zum Download, ein BWL-Lexikon und Online-Zugang zum smartLearn®-Campus.

In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs und Ihren persönlichen Studienausweis.

Ihre Fernlehrer stehen Ihnen während der gesamten Kursdauer zur Seite, beantworten Ihre Fragen, korrigieren und bewerten schriftlich Ihre Einsendeaufgaben. Durch diese Kombination von professionellem Studienmaterial und individuellen Betreuungsleistungen können Sie Ihr Studienziel schnell und sicher erreichen.

weniger anzeigen

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme:

mehr anzeigen

Berufserfahrung im Gesundheitsbereich, PC mit Internetzugang

weniger anzeigen

Studiendauer und -beginn:

mehr anzeigen

Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die Regelstudiendauer für diesen Lehrgang beträgt 16 Monate. Sie können sich jedoch auch gern mehr Zeit lassen: Auf Wunsch verlängern wir Ihre Betreuungszeit auf 24 Monate. Das ist die Zeitreserve der Hamburger Akademie - so kommen Sie ohne Zeitdruck zum Abschluss!

weniger anzeigen

Seminarangebot:

mehr anzeigen

Zu Lehrgangsbeginn bieten wir ein Einführungs-Webinar von insgesamt 8 Stunden (2 Tage à 4 Stunden) an. Die Themen:

  • Einstieg in die Gesundheitsökonomie
  • Auseinandersetzung mit der Thematik des Zusammenlebens in Gemeinschaften
  • Überblick über die Entwicklung der Gesundheitssoziologie
  • Beispiele: Grundbereiche des Gesundheitswesens aus praktischer Sicht und Bedeutung von sozialen Einflüssen und Gesundheitssystemen auf Krankheit und Gesundheit
weniger anzeigen

Ihr Studienabschluss:

Als Nachweis Ihrer erbrachten Leistungen erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss das Zeugnis der Hamburger Akademie.

So sparen Sie Steuern:

mehr anzeigen

Nach gängiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) können die Kosten jeder Aus- und Fortbildung, die beruflichen Zwecken dient, als Werbungskosten oder Sonderausgaben abgesetzt werden. Wenn also die Teilnahme an dem Lehrgang "Management-Know-how für die Gesundheitswirtschaft" Ihnen berufliche Vorteile bringt, können Sie die Studiengebühren in der Regel in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Über Ihre persönlichen Steuerspar-Möglichkeiten erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrem Finanzamt oder Steuerberater.

weniger anzeigen

Staatliche Zulassung:

mehr anzeigen

Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln geprüft und unter der Nummer 262511 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist.

weniger anzeigen

4 Wochen kostenlos testen!

mehr anzeigen

Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials haben Sie Zeit, alles in Ruhe zu prüfen - das ist Ihr Testmonat. So können Sie zu Hause mit dem Original-Studienmaterial feststellen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Testmonat uneingeschränkt zu Verfügung.

Wenn Sie das Fernstudium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet.
Garantiert!

weniger anzeigen
Gratis Infos anfordern

Weiter informieren

Lesen Sie alles in unserem Gratis-Infopaket. Gratis Info anfordern
Noch Fragen?

Noch Fragen?

  • Beratung Mo-Fr 8-20 Uhr
  • gebührenfrei
  • 0800 999 0800
Online anmelden

Online-Anmeldung

Melden Sie sich zu Ihrem Wunschlehrgang an. Jetzt anmelden

Jetzt Katalog anfordern