Menü

Suche

Jetzt Katalog anfordern

Herr Frau
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Geprüfte/r Präventionsberater/in - Gesundheitscoach

Ganzheitliche Beratung für das persönliche Wohlbefinden

Präventionsberater - Gesundheitscoach

Die Entstehung vieler Krankheiten ist verhaltens- und umweltbedingt: falsche Ernährung, Bewegungsmangel, Stress und Umweltbelastungen. Und mangelndes Wissen über die vielen Faktoren, die das persönliche Wohlbefinden und die Gesundheit beeinflussen, ist die Ursache vieler gesundheitlicher Störungen. Ein breites Betätigungsfeld für Sie als geprüfte/r Präventionsberater/in und Gesundheitscoach.

Der Lehrgang im Überblick

Studienziel Breit angelegtes Wissen rund um Prävention und Gesundheit und die Fertigkeit, dieses Wissen an Klienten weiterzugeben.
Studienmaterial 17 Studienhefte (gedruckt und digital), 2 Zusatzhefte zu Anatomie und Physiologie
Studiendauer 16 Monate bei einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 6-8 Stunden. Auf Wunsch verlängern wir Ihre Studiendauer kostenlos auf 24 Monate.
Teilnahmevoraussetzungen Mittlerer Schulabschluss, einschlägige Ausbildung und oder Berufstätigkeit
Seminar 1 Praxisseminar
Lehrgangsabschluss Zeugnis bzw. Zertifikat der Hamburger Akademie
smartLearn Exklusiv nur bei der Hamburger Akademie für Fernstudien! Optimal lernen nach Ihren persönlichen Voraussetzungen, smartLearn hilft Ihnen dabei.

Gebildete und gut informierte Menschen sind gesünder. Studien belegen, dass Menschen mit geringerer schulischer und beruflicher Bildung wesentlich häufiger von Krankheit betroffen sind. Viele gesundheitliche Störungen resultieren aus mangelndem Wissen über die vielen Faktoren, die das persönliche Wohlbefinden und die Gesundheit beeinflussen. Ein reiches Betätigungsfeld für Sie als geprüfte/r Präventionsberater/in und Gesundheitscoach: Beraten Sie Ihre Klienten ganzheitlich in Fragen der Gesundheit und Vorsorge und verhelfen Sie ihnen zu einem bewussten, gesundheitsförderlichen Lebensstil.

Eine ganzheitliche Betrachtungsweise

Unser Gesundheitssystem ist sehr leistungsfähig, aber in erster Linie auf das Heilen von Krankheiten ausgerichtet. Die Entstehung vieler Krankheiten ist allerdings verhaltens- und umweltbedingt: falsche Ernährung, Bewegungsmangel, Stress und Umweltbelastungen sind hierfür kritische Faktoren. Dieser Lehrgang befasst sich mit einem breiten Spektrum von Themen und vermittelt ein umfangreiches Wissen, mit dem Sie Ihren Klienten Hilfe zur Selbsthilfe bieten können. Mit Ihrem Abschluss können Sie professionell im Bereich Gesundheit und Prävention beraten – in medizinischen Einrichtungen, Beratungsstellen, Schulen und Behörden sowie in vielen sozialen, pädagogischen und beratenden Berufen.

Seminar inklusive

Zusätzlich zum Fernunterricht bieten wir ein Seminar an, in dem Sie Ihr Wissen vertiefen und praktische Übungen durchführen können. Im Seminar gibt es Übungen zur Kommunikation in Beratungssituationen, zu Anamnesemethoden und zu Entspannungstechniken. Weiterhin werden praxisnahe Fallbeispiele in der Gruppe durchgesprochen. Die Seminarkosten sind in den Studiengebühren enthalten. Im Seminar findet auch die 90-minütige schriftliche Abschlussprüfung statt, mit der Sie das Zertifikat „Geprüfte/r Präventionsberater/in – gepr. Gesundheitscoach“ erwerben können. Das Abschlusszeugnis „Prävention und Gesundheitscoaching“ erhalten Sie bereits nach dem erfolgreichen Bearbeiten der Einsendeaufgaben.

Förderung durch Bildungsgutschein

Dieser Lehrgang ist AZAV-zertifiziert und damit zugelassen für die Förderung durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit.

Förderung durch Bildungsgutschein

Lassen Sie sich kostenlos beraten: 0800 46 46 46 2 (gebührenfrei)

Wichtig: Eine Anmeldung mit Bildungsgutschein ist nur nach Beratung möglich!

Mehr Infos

Der Lehrgang wendet sich an Sie:

  • wenn Sie im Bereich Gesundheit, Coaching oder Medizin ausgebildet sind oder Berufserfahrung haben, z. B. als Heilpraktiker, Arzt, Physiotherapeut, Fitnesstrainer, Krankenpfleger, Sportlehrer, Ernährungsberater o.ä.;
  • wenn Sie in einem pädagogischen oder sozialen Beruf arbeiten, z. B. als Erzieher, Kindergärtner, Lehrer, Sozialpädagoge o.ä. und Ihr Spektrum um Gesundheits- und Präventionsberatung erweitern wollen;
  • wenn Sie als Berater tätig sind, z. B. in der Ernährungsberatung, als Personal Trainer oder im Verkauf von Bio-, Naturkost- oder Gesundheitsprodukten.

Ihr Lernstoff auf einen Blick:

  • Gesundheitsberatung – eine Einführung
  • Öffentliche Prävention
  • Anatomie und Physiologie
  • Standards der vollwertigen Ernährung
  • Bewegung und Fitness
  • Umwelt und Gesundheit
  • Stressmanagement
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Lebensmittelkunde und Ernährungsformen
  • Psyche und Gesundheit
  • Zielgruppengerechte Ernährung, Diäten
  • Entspannungsmethoden und Wellness
  • Gesundheit am Arbeitsplatz 
  • Gesundheitsberatung und -coaching
  • Fitnessprogramme für Zielgruppen
  • Gesundes Bauen und Wohnen

Aktualisierungen vorbehalten.

Das erhalten Sie - Studienmaterial und Betreuung:

mehr anzeigen

Sie erhalten 17 Studienhefte (gedruckt und digital) und Online-Zugang zum smartLearn®-Campus. Zur optionalen Bearbeitung erhalten Sie zusätzlich zwei Studienhefte zur Auffrischung von Grundkenntnissen in Anatomie und Physiologie des Menschen.

In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs und Ihren persönlichen Studienausweis.

Ihre Fernlehrer stehen Ihnen während der gesamten Lehrgangsdauer zur Seite, beantworten Ihre Fragen, korrigieren und bewerten schriftlich Ihre Einsendeaufgaben. Durch diese Kombination von professionellem Studienmaterial und individuellen Betreuungsleistungen können Sie Ihr Studienziel schnell und sicher erreichen.

weniger anzeigen

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme:

mehr anzeigen

Mindestens ein mittlerer Schulabschluss und eine Ausbildung und/oder Tätigkeit in einem Gesundheitsberuf, einem (sozial-)pädagogischem Beruf oder einem journalistischen oder beratenden Beruf mit gesundheitlichem Schwerpunkt.

weniger anzeigen

Studiendauer und -beginn:

mehr anzeigen

Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die Regelstudiendauer für diesen Lehrgang beträgt 16 Monate. Sie können sich jedoch auch gern mehr Zeit lassen: Auf Wunsch verlängern wir Ihre Betreuungszeit auf 24 Monate. Das ist die Zeitreserve der Hamburger Akademie - so kommen Sie ohne Zeitdruck zum Abschluss!

weniger anzeigen

Seminarangebot:

mehr anzeigen

Zusätzlich zum Fernunterricht bieten wir Ihnen ein Präsenzseminar, in dessen Rahmen auch die Abschlussprüfung stattfindet. Die Teilnahme ist freiwillig (für den Abschluss mit Zeugnis), jedoch Voraussetzung für den Erwerb des Zertifikats. Die Seminargebühren sind in Ihren Studiengebühren enthalten.

weniger anzeigen

Ihr Studienabschluss:

Als Nachweis Ihrer erbrachten Leistungen erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss das Zeugnis „Prävention und Gesundheitscoaching“ der Hamburger Akademie.

Nach Bestehen der Abschlussprüfung im Rahmen des Seminars erhalten Sie das Zertifikat „Geprüfte/r Präventionsberater/in – Gepr. Gesundheitscoach“.

So sparen Sie Steuern:

mehr anzeigen

Nach gängiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) können die Kosten jeder Aus- und Fortbildung, die beruflichen Zwecken dient, als Werbungskosten oder Sonderausgaben abgesetzt werden. Wenn also die Teilnahme an dem Lehrgang "Geprüfte/r Präventionsberater/in - Gesundheitscoach" Ihnen berufliche Vorteile bringt, können Sie die Studiengebühren in der Regel in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Über Ihre persönlichen Steuerspar-Möglichkeiten erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrem Finanzamt oder Steuerberater.

weniger anzeigen

Staatliche Zulassung:

mehr anzeigen

Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln geprüft und unter der Nummer 7257012 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist.

weniger anzeigen

4 Wochen kostenlos testen!

mehr anzeigen

Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials haben Sie Zeit, alles in Ruhe zu prüfen - das ist Ihr Testmonat. So können Sie zu Hause mit dem Original-Studienmaterial feststellen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Testmonat uneingeschränkt zu Verfügung.

Wenn Sie das Fernstudium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet.
Garantiert!

weniger anzeigen
Gratis Infos anfordern

Weiter informieren

Lesen Sie alles in unserem Gratis-Infopaket. Gratis Info anfordern
Noch Fragen?

Noch Fragen?

  • Beratung Mo-Fr 8-20 Uhr
  • gebührenfrei
  • 0800 999 0800
Online anmelden

Online-Anmeldung

Melden Sie sich zu Ihrem Wunschlehrgang an. Jetzt anmelden

Jetzt Katalog anfordern