Menü

Suche

Jetzt Katalog anfordern

Herr Frau
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Fachhochschulreife Wirtschaft

Per Fernstudium zur Fachhochschulreife

Die Fachhochschulreife ist für Sie der entscheidende Schritt in Richtung Hochschulstudium. Mit diesem staatlichen Schulabschluss haben Sie Zugang zu Fachhochschulen – oft auch Hochschulen für angewandte Wissenschaft genannt - und können dort einen Bachelor- oder Masterabschluss machen.

Der Lehrgang im Überblick

Studienziel Vorbereitung auf die staatliche Nichtschülerprüfung zur Erlangung der Fachhochschulreife Wirtschaft
Studienmaterial je ca. 115 Studienhefte bzw. 135 Studienhefte (gedruckt und digital), je nach Einstieg (mit oder ohne Wiederholung), Audio-Sprachkurs, englische Lektüren
Studiendauer 24 Monate bei einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 15 Stunden. Auf Wunsch verlängern wir Ihre Studiendauer kostenlos auf 36 Monate.
Teilnahmevoraussetzungen Realschulabschluss oder kfm. Berufsausbildung (z. Zeitpunkt der Prüfungsanmeldung), siehe unten
Seminar Mehrere optionale Kompaktseminare, Prüfungsvorbereitungsseminar
Arbeitsmittel Multimediafähiger Windows-PC, MS Office 2010, Literaturtexte
Lehrgangsabschluss Als Nachweis der ordnungsgemäßen Prüfungsvorbereitung erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss das Zeugnis der Hamburger Akademie. Mit dem erfolgreichen Abschluss der Nichtschülerprüfung erwerben Sie das staatliche Zeugnis der Fachhochschulreife.
smartLearn Exklusiv nur bei der Hamburger Akademie für Fernstudien! Optimal lernen nach Ihren persönlichen Voraussetzungen, smartLearn hilft Ihnen dabei.

In immer mehr Unternehmen und Berufssparten ist ein akademischer Abschluss die Voraussetzung, um beruflich voranzukommen. Gleichzeitig finden die Abschlüsse von Fachhochschulen – oft auch Hochschulen für angewandte Wissenschaft genannt – immer breitere Anerkennung. Mit der Fachhochschulreife erhalten Sie Zugang zu den Fachhochschulen und können dort einen Bachelor- oder Masterabschluss machen. Damit eröffnen sich ungeahnte neue Möglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung!

Sie gehen optimal vorbereitet in die Prüfung

Der Lehrgang vermittelt Ihnen mit umfangreichem Studienmaterial das nötige Wissen in allen Prüfungsfächern: Deutsch, Englisch, Politik, Mathematik, Naturwissenschaft und Religion. Hinzu kommt der berufsbezogene Lernbereich Wirtschaft in fünf Gebieten wie z. B. „Projektplanung“ oder „Dokumentation betrieblicher Leistungen“. Der Lernstoff orientiert sich an den Erfordernissen der staatlichen Prüfung, auf die Sie ganz gezielt und intensiv vorbereitet werden.

In optionalen Kompaktseminaren, haben Sie die Möglichkeit, den Lernstoff zu vertiefen und Ihr Wissen zu festigen. Im 8-tägigen Prüfungsvorbereitungsseminar bereiten Sie sich gezielt auf die Prüfung an unserer Partnerschule in Hannover vor.

Vorteile mit unserem Prüfungspartner

Ihre Prüfung können Sie wahlweise an unserer Partnerschule in Hannover oder in Ihrem Bundesland ablegen. wir empfehlen die erstere Möglichkeit, die einzigartige Vorteile für Sie hat:

  • Der Lernstoff ist auf die späteren Prüfungsanforderungen in Niedersachsen ausgerichtet.
  • Im Prüfungsvorbereitungsseminar lernen Sie die späteren Prüfer kennen und üben schon einmal die Prüfungssituation.
  • Die Prüfungen berücksichtigen die speziellen Belange von Fernschülern. So werden zum Beispiel einige Ihrer im Lehrgang erzielten Noten als Vor- oder teilweise Endnoten in Ihr staatliches Abschlusszeugnis übernommen. Auch werden mündliche Prüfungen (die in anderen Bundesländern obligatorisch sind) nur durchgeführt, wenn sie zur Feststellung einer Endnote erforderlich sind.

Es ist für Sie natürlich auch möglich, die Prüfungen in Ihrem Bundesland abzulegen. In diesem Fall kommen Sie aber nicht umhin, sich in Eigenregie um Prüfungsmodalitäten, -termine und um die Abstimmung mit Schulbehörde und der prüfenden Schule zu kümmern.

Der Lehrgang wendet sich an Sie:

  • wenn Sie die Voraussetzungen für das Studium an ein Fachhochschule erreichen möchten;
  • wenn Sie Ihre persönlichen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten besser ausschöpfen wollen;
  • wenn Sie - aus welchen Gründen auch immer - die Fachhochschulreife nicht in Ihrer regulären Schulzeit ablegen konnten.

Ihr Lernstoff auf einen Blick:

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Englisch
  • Politik
  • Naturwissenschaft
  • Religion
  • Wirtschaft (unterteilt in fünf Lerngebiete)

Aktualisierungen vorbehalten.

Ihre besonderen Vorteile in diesem Kurs:

mehr anzeigen

Sie haben die Wahl zwischen zwei Einstiegen je nach persönlicher Vorbildung:

  1. wenn Ihr mittlerer Schulabschluss nicht länger als 5 Jahre zurückliegt, wählen Sie den Einstieg ohne Wiederholung (Lehrgangsdauer 24 Monate)
  2. wenn Ihr mittlerer Schulabschluss länger als 5 Jahre zurückliegt, wählen Sie den Einstieg mit Wiederholung (Lehrgangsdauer 30 Monate).

Durch unsere intensive Kooperation mit der Schulbehörde und die Prüfungsvorbereitung im Seminar werden Sie in idealer Weise auf die Fachhochschulreife vorbereitet.

weniger anzeigen

Das erhalten Sie - Studienmaterial und Betreuung:

mehr anzeigen

Für Realschulabsolventen mit Wiederholung (30 Monate)

Sie erhalten ca. 135 Studienhefte (gedruckt und digital), einen Audio-Sprachkurs, eine CD-ROM (wahlweise einsetzbar), Audio-CDs, englische Lektüren, Audio-CDs und Online-Zugang zum smartLearn®-Campus.

Für Realschulabsolventen ohne Wiederholung (24 Monate)

Sie erhalten ca. 115 Studienhefte (gedruckt und digital), eine CD-ROM (wahlweise einsetzbar), englische Lektüren, Audio-CDs und Online-Zugang zum smartLearn®-Campus.

In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs und Ihren persönlichen Studienausweis.

Ihre Fernlehrer stehen Ihnen während der gesamten Kursdauer zur Seite, beantworten Ihre Fragen, korrigieren und bewerten schriftlich Ihre Einsendeaufgaben. Durch diese Kombination von professionellem Studienmaterial und individuellen Betreuungsleistungen können Sie Ihr Studienziel schnell und sicher erreichen.

weniger anzeigen

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme:

mehr anzeigen

Mit Wiederholung: Ein länger als 5 Jahre zurückliegender mittlerer Schulabschluss, eine 2-jährige kaufmännische Berufspraxis oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, Grundkenntnisse in der Fremdsprache.

Ohne Wiederholung: Ein nicht länger als 5 Jahre zurückliegender mittlerer Schulabschluss; eine 3-jährige kaufmännische Berufspraxis oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, gute Kenntnisse der Fremdsprache.

Prüfungsvoraussetzungen

Zum Zeitpunkt der Anmeldung zur staatlichen Prüfung müssen nachgewiesen werden:

  • Der Realschulabschluss oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung (kann in manchen Bundesländern durch eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung ersetzt werden.)
  • Das Abschlusszeugnis der Berufsschule. Sollte ein solches Zeugnis nicht vorliegen, muss stattdessen eine 5-jährige einschlägige Vollzeit-Berufspraxis nachgewiesen werden.
weniger anzeigen

Studiendauer und -beginn:

mehr anzeigen

Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die Regelstudiendauer für diesen Lehrgang beträgt 24 Monate. Sie können sich jedoch auch gern mehr Zeit lassen: Auf Wunsch verlängern wir Ihre Betreuungszeit auf 36 Monate. Das ist die Zeitreserve der Hamburger Akademie - so kommen Sie ohne Zeitdruck zum Abschluss!

weniger anzeigen

Seminarangebot:

mehr anzeigen

Zusätzlich zum Fernunterricht bieten wir Ihnen eine Reihe von begleitenden Kompaktseminaren an, der Besuch ist freiwillig. Wenn Sie, unserer Empfehlung folgend, die Prüfung über unseren Kooperationspartner ablegen, ist der Besuch von eines 8-tägigen Prüfungsvorbereitungsseminars verpflichtend.

weniger anzeigen

Ihr Studienabschluss:

Als Nachweis der ordnungsgemäßen Prüfungsvorbereitung erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss das Zeugnis der Hamburger Akademie. Mit dem erfolgreichen Abschluss der Nichtschülerprüfung erwerben Sie das staatliche Zeugnis der Fachhochschulreife.

So sparen Sie Steuern:

mehr anzeigen

Nach gängiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) können die Kosten jeder Aus- und Fortbildung, die beruflichen Zwecken dient, als Werbungskosten oder Sonderausgaben abgesetzt werden. Wenn also die Teilnahme an dem Lehrgang "Fachhochschulreife Wirtschaft" Ihnen berufliche Vorteile bringt, können Sie die Studiengebühren in der Regel in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Über Ihre persönlichen Steuerspar-Möglichkeiten erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrem Finanzamt oder Steuerberater.

weniger anzeigen

Staatliche Zulassung:

mehr anzeigen

Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln geprüft und unter der Nummer 144911 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist.

weniger anzeigen

Ihre Anmeldung ist ohne Risiko für Sie:

mehr anzeigen

Ihr Testmonat ist kostenlos!
Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials haben Sie Zeit, alles in Ruhe zu prüfen - das ist Ihr Testmonat. So können Sie zu Hause mit dem Original-Studienmaterial feststellen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Testmonat uneingeschränkt zu Verfügung.

Wenn Sie das Fernstudium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet.
Garantiert!

weniger anzeigen
Gratis Infos anfordern

Weiter informieren

Lesen Sie alles in unserem Gratis-Infopaket. Gratis Info anfordern
Noch Fragen?

Noch Fragen?

  • Beratung Mo-Fr 8-20 Uhr
  • gebührenfrei
  • 0800 999 0800
Online anmelden

Online-Anmeldung

Melden Sie sich zu Ihrem Wunschlehrgang an. Jetzt anmelden

Jetzt Katalog anfordern