Menü

Suche

Jetzt Katalog anfordern

Herr Frau
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Exportmanager/in International (IHK)

Außenhandel professionell managen

Exportmanager International IHK

Deutschland ist eine führende Exportnation. Viele Unternehmen aller Branchen und Größen sind auf ausländischen Märkten aktiv oder planen, diese zu erschließen. Als Exportmanager sind Sie dabei ein gefragter Mitarbeiter. Unser Lehrgang vermittelt Ihnen das nötige Fachwissen und führt Sie sicher zum IHK-Zertifikat.

Der Lehrgang im Überblick

Studienziel Umfangreiches Wissen über das internationale Exportgeschäft und Vorbereitung auf den IHK-Zertifikatstest.
Studienmaterial 26 Studienhefte (gedruckt und digital) - für IHK-Zertifikat zusätzlich Lernsoftware zu Präsentationstechniken und Leitfaden zur Projektarbeit
Studiendauer 12 Monate bei einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 10-12 Stunden. Auf Wunsch verlängern wir Ihre Studiendauer kostenlos auf 18 Monate.
Teilnahmevoraussetzungen Kaufmännische Grundkenntnisse (z. B. aus einer Berufsausbildung) oder mehrjährige Berufspraxis.
Seminar Zwei Seminare (je 2 Tage)
Arbeitsmittel Gängiger Windows-PC, Internetanschluss (nur für die Lehrgangsversion mit IHK-Zertifikat)
Lehrgangsabschluss Zeugnis der Hamburger Akademie, IHK-Zertifikat
smartLearn Exklusiv nur bei der Hamburger Akademie für Fernstudien! Optimal lernen nach Ihren persönlichen Voraussetzungen, smartLearn hilft Ihnen dabei.

Weltweite Handelsbeziehungen sind aus unserer globalisierten Welt nicht mehr wegzudenken. Gerade Deutschland profitiert ganz massiv von den internationalen Geschäftsbeziehungen seiner Unternehmen und ist so zu einer der führenden Exportnationen geworden. Auch Mittelständler und kleinere Unternehmen nutzen zunehmend die Wachstumspotentiale des Exportgeschäfts. Dafür benötigen sie Fachleute, die das Auslandsgeschäft mit entsprechendem Know-how professionell planen und managen. Dieser Lehrgang eröffnet Ihnen vielfältige Perspektiven in international tätigen Unternehmen jeder Branche und Größe.

Praxiswissen für das Im- und Exportgeschäft

Der Lehrgang vermittelt Ihnen umfassendes Wissen für die berufliche Praxis im Außenhandel. Von den kaufmännischen und rechtlichen Grundlagen des Im- und Exports über Strategien, Marketing- und Vertriebskonzepte im internationalen Kontext bis zur Planung und konkrete Abwicklung von Außenhandelsgeschäften. Zahlreiche Fallstudien mit großem Praxisbezug gewähren Ihnen tiefe Einblicke in den Geschäftsalltag, was Ihnen im beruflichen Alltag ebenso zugutekommt wie die vermittelten Konzepte und Methoden des Projektmanagements.

Gut vorbereitet zum IHK-Test

Das Studienmaterial wurde von Praktikern aus dem Im- und Exportgeschäft erstellt und spiegelt deren jahrelange Erfahrung und Expertise wider. Gleichermaßen profitieren Sie von der fachlichen Betreuung durch Ihre Fernlehrer. Und wenn Sie das IHK-Zertifikat erwerben möchten, so bereiten wir Sie darauf in zwei jeweils zweitägigen Präsenzphasen zielgerichtet vor. Der Zertifikatstest findet direkt im Anschluss an das zweite Seminar in Hannover statt.

Förderung durch Bildungsgutschein

Dieser Lehrgang ist AZAV-zertifiziert und damit zugelassen für die Förderung durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit.

Förderung durch Bildungsgutschein

Lassen Sie sich kostenlos beraten: 0800 46 46 46 2 (gebührenfrei)

Wichtig: Eine Anmeldung mit Bildungsgutschein ist nur nach Beratung möglich!

Mehr Infos

Der Lehrgang wendet sich an Sie:

  • wenn Sie erste Erfahrungen im Im- und Exportgeschäft, im Vertrieb oder in der Logistik haben und sich mit branchenübergreifendem Wissen auf eine gehobene Position im Exportgeschäft vorbereiten möchten;
  • wenn Sie in einem Unternehmen mit Ambitionen, ins Auslandsgeschäft zu expandieren, eine entsprechende Abteilung aufbauen wollen;
  • wenn Sie als Quereinsteiger aus anderen kaufmännischen Bereichen den Einstieg ins Im- und Exportgeschäft planen.

Ihr Lernstoff auf einen Blick:

Praxis des Auslandsgeschäfts

  • Bedeutung des Außenhandels Export-, Import- und Transitgeschäfte
  • Grundlagen des Außenwirtschaftsrechts
  • Internationales Kaufrecht
  • Weltwirtschaft
  • Währungssysteme
  • Globalisierung

Im- und Exportverfahren von Waren und Dienstleistungen

  • Dokumentenabwicklung
  • Ein- und Ausfuhranmeldung
  • Einfuhrabgaben
  • Außenhandelsbeschränkungen
  • Zollabwicklung
  • Außenprüfung

Internationales Marketing und Management

  • Strategisches Management
  • Controlling
  • Qualitätsmanagement
  • Wissensmanagement
  • Marktforschung
  • Internationaler Marketingmix
  • Marketingcontrolling
  • Internationale Zahlungs- und Lieferbedingungen

Internationaler Verkauf

  • Kundenorientierung und Kundenbindung
  • Kundenbeziehungsmanagement
  • Vertriebspolitik
  • Persönlicher Verkauf
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Verkaufsverhandlungen

Internationales Vertriebsmanagement

  • Vertriebskonzepte
  • Vertriebsorganisation
  • Personalmanagement
  • Mitarbeiterführung
  • Vertriebscontrolling

Projektmanagement

  • Instrumente des Projektmanagements
  • Projektorganisation
  • Prozessmanagement
  • Projektplanung und -leitung
  • Projektfinanzierung
  • Projektcontrolling
  • Risiko- und Krisenmanagement

Fallstudien

Aktualisierungen vorbehalten.

Ihre besonderen Vorteile in diesem Kurs:

mehr anzeigen

Begleitende Seminare bereiten Sie optimal auf die IHK-Prüfung vor.

weniger anzeigen

Das erhalten Sie - Studienmaterial und Betreuung:

mehr anzeigen

Sie erhalten 26 Studienhefte (gedruckt und digital) und Online-Zugang zum smartLearn®-Campus. In der Lehrgangsversion mit IHK-Zertifikat erhalten Sie zusätzlich Lernsoftware zu Präsentationstechniken und einen Leitfaden zur Projektarbeit.

In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs und Ihren persönlichen Studienausweis.

Während Ihres gesamten Fernstudiums stehen Ihnen Fernlehrer zur Verfügung, die Ihre Einsendeaufgaben individuell korrigieren, kommentieren und Ihnen mit Rat und Tat weiterhelfen.

weniger anzeigen

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme:

mehr anzeigen

Kaufmännische Grundkenntnisse (z. B. aus einer Berufsausbildung) oder mehrjährige Berufspraxis. Als Arbeitsmittel benötigen Sie (nur für die Lehrgangsversion mit IHK-Zertifikat) einen gängigen Windows-PC und Internetanschluss.

weniger anzeigen

Studiendauer und -beginn:

mehr anzeigen

Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die Regelstudiendauer für diesen Lehrgang beträgt 12 Monate. Sie können sich jedoch auch gern mehr Zeit lassen: Auf Wunsch verlängern wir Ihre Betreuungszeit auf 18 Monate. Das ist die Zeitreserve der Hamburger Akademie - so kommen Sie ohne Zeitdruck zum Abschluss!

weniger anzeigen

Seminarangebot:

mehr anzeigen

Zusätzlich zum Fernunterricht bieten wir Ihnen in der Lehrgangsversion mit IHK-Zertifikat zwei Vorbereitungsseminare zum IHK-Zertifikatstest in Hannover im Umfang von insgesamt vier Tagen an. Die Teilnahme ist Voraussetzung für den Erwerb des IHK-Zertifikats. Die Seminargebühren sind in den Studiengebühren enthalten.

weniger anzeigen

Ihr Studienabschluss:

Als Nachweis Ihrer erbrachten Leistungen erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss das Zeugnis der Hamburger Akademie.

Nach erfolgreichem Ablegen des IHK-Zertifikatstest vor einem Expertengremium erhalten Sie zusätzlich das IHK-Zertifikat „Exportmanager/in International (IHK)“.

So sparen Sie Steuern:

mehr anzeigen

Nach gängiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) können die Kosten jeder Aus- und Fortbildung, die beruflichen Zwecken dient, als Werbungskosten oder Sonderausgaben abgesetzt werden. Wenn also die Teilnahme an dem Lehrgang "Exportmanager/in International (IHK)" Ihnen berufliche Vorteile bringt, können Sie die Studiengebühren in der Regel in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Über Ihre persönlichen Steuerspar-Möglichkeiten erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrem Finanzamt oder Steuerberater.

weniger anzeigen

Staatliche Zulassung:

mehr anzeigen

Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln geprüft und unter der Nummer 590413 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist.

weniger anzeigen

4 Wochen kostenlos testen!

mehr anzeigen

Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials haben Sie Zeit, alles in Ruhe zu prüfen - das ist Ihr Testmonat. So können Sie zu Hause mit dem Original-Studienmaterial feststellen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Testmonat uneingeschränkt zu Verfügung.

Wenn Sie das Fernstudium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet.
Garantiert!

weniger anzeigen
Gratis Infos anfordern

Weiter informieren

Lesen Sie alles in unserem Gratis-Infopaket. Gratis Info anfordern
Noch Fragen?

Noch Fragen?

  • Beratung Mo-Fr 8-20 Uhr
  • gebührenfrei
  • 0800 999 0800
Online anmelden

Online-Anmeldung

Melden Sie sich zu Ihrem Wunschlehrgang an. Jetzt anmelden

Jetzt Katalog anfordern