Menü

Suche

Jetzt Katalog anfordern

Herr Frau
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Train the Trainer (IHK)

Für einen überzeugenden Auftritt als Trainer

Train the Trainer

Die besten Fachleute sind oft nicht in der Lage, ihr Wissen überzeugend und anschaulich zu vermitteln. Das zu ändern und Sie umfassend auf Ihre berufliche Zukunft als Trainer vorzubereiten, ist das Ziel dieses Lehrgangs.

Der Lehrgang im Überblick

Studienziel Überzeugende Vorbereitung und Durchführung von Schulungen und Seminaren
Studienmaterial 26 Studienhefte (gedruckt und digital), 4 Fallstudien, Lernprogramme
Studiendauer 12 Monate bei einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 10 Stunden. Auf Wunsch verlängern wir Ihre Studiendauer kostenlos auf 18 Monate.
Teilnahmevoraussetzungen Keine besonderen Voraussetzungen. Erste Unterrichtserfahrung und Berufspraxis ist vorteilhaft.
Seminar Zwei Praxisseminare von insgesamt 5 Tagen
Arbeitsmittel PC mit CD-Laufwerk und Internetzugang
Lehrgangsabschluss Zeugnis der Hamburger Akademie, IHK-Zertifikat
smartLearn Exklusiv nur bei der Hamburger Akademie für Fernstudien! Optimal lernen nach Ihren persönlichen Voraussetzungen, smartLearn hilft Ihnen dabei.

Weiterbildung und lebenslanges Lernen sind – völlig zu Recht – in aller Munde. Jeder Berufstätige ist heute gefordert, seine Qualifikation laufend aktuell zu halten und sein Wissen immer wieder auf den neusten Stand zu bringen. Und vorausschauende Unternehmen investieren in die Fortbildung ihrer Mitarbeiter, um so wettbewerbsfähig zu bleiben. So gibt es einen großen Markt für Menschen, die Trainings und Seminare planen, konzipieren und durchführen können. Mit der IHK-zertifizierten Kompetenz, die Ihnen dieser Lehrgang vermittelt, finden Sie unternehmensintern oder als freier Trainer ein reiches Betätigungsfeld.

Fachwissen überzeugend vermitteln

Die besten Fachleute sind oft nicht in der Lage, ihr Wissen überzeugend und anschaulich zu vermitteln. Das zu ändern und Sie umfassend auf Ihre berufliche Zukunft als Trainer vorzubereiten, ist das Ziel dieses Lehrgangs. Sie werden mit den Grundlagen des Lernens und mit den Anforderungen an die Rolle des Trainers vertraut gemacht. Sie lernen, wie Sie Lehrgänge konzipieren, Inhalte zielgruppengerecht aufbereiten und in der Gruppe mit den richtigen Mitteln darstellen. Sie erfahren, wie Sie Gruppen effektiv moderieren, Teilnehmer motivieren und Konflikte lösen. Weiterhin beschäftigen Sie sich mit Bildungsmanagement, Qualitätssicherung und Bildungscontrolling.

Förderung durch Bildungsgutschein

Dieser Lehrgang ist AZAV-zertifiziert und damit zugelassen für die Förderung durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit.

Förderung durch Bildungsgutschein

Lassen Sie sich kostenlos beraten: 0800 46 46 46 2 (gebührenfrei)

Wichtig: Eine Anmeldung mit Bildungsgutschein ist nur nach Beratung möglich!

Mehr Infos

Der Lehrgang wendet sich an Sie:

  • wenn Sie unternehmensintern oder als freiberuflicher Trainer Seminare konzipieren und durchführen wollen;
  • wenn Sie Ihre berufliche Zukunft in der Weiterbildung sehen;
  • wenn Sie als Trainer Ihr Wissen ausbauen und auf den neuesten Stand bringen wollen.

Ihr Lernstoff auf einen Blick:

Grundlagen der Trainertätigkeit

  • Was ist Unterricht?
  • Einfluss der Trainerpersönlichkeit
  • Voraussetzungen für den Erfolg als Trainer

Die Arbeit als Trainer

  • Selbstmotivation und Selbstmanagement
  • Umgang mit Feedback
  • Umgang mit Belastungen und Stresssituationen

Grundlagen des Lernens

  • Lernen als Unterrichtsziel
  • Gedächtnis und Lernen
  • Erwachsenengerechtes Lernen
  • Folgerungen für den Unterricht

Rolle der Motivation

  • Motivation als Grundlage für Lernerfolg
  • Ursachen und Folgen fehlender Motivation
  • Aufbau von Motivation und Abbau von Demotivation

Vorbereitung, Durchführung und Abschluss von Seminaren

  • Vorbereitung des Unterrichts
  • Zielbestimmung, Teilnehmeranalyse und abgeleitete Inhaltsauswahl
  • Strukturierung und Visualisierung von Inhalten
  • Einstieg in das Seminar
  • Aufbau von Unterrichtseinheiten
  • Abschluss und Nachbereitung

Methodenwahl und Vermittlungstechniken

  • Vortrag, Gespräch und weiteres Methodenrepertoire
  • Moderations- und Kreativitätstechniken im Unterricht
  • Teilnehmeraktive Lernformen
  • Selbstlernen als Trainingskomponente
  • Einsatz von Lehr- und Lernmedien

Steuerung von Gruppenprozessen

  • Gruppendynamische Prozesse
  • Verbesserung der Gruppendynamik
  • Trainerverhalten und Lernklima
  • Kommunikation im Seminar
  • Lösen von Problemen und von Konflikten in der Gruppe
  • Umgang mit Störungen und schwierigen Teilnehmern

Planung und Kontrolle

  • Analyse des Fortbildungsbedarfs in Organisationen
  • Kommunikation mit der Personalabteilung
  • Qualitätssicherung und Bildungscontrolling

Aktualisierungen vorbehalten.

Ihre besonderen Vorteile in diesem Kurs:

mehr anzeigen

Sie haben die Wahl, den Lehrgang mit oder ohne IHK-Zertifikat abzuschließen. Wählen Sie bitte die entsprechende Option bei der Anmeldung aus.

Ihnen steht in Ihrem Lehrgang der smartLearn®-Campus zur Verfügung, die Online-Plattform der Hamburger Akademie. Hier finden Sie weitere Unterstützung, Informationen und Kontakte zu Ihren Mitstudierenden.

weniger anzeigen

Das erhalten Sie - Studienmaterial und Betreuung:

mehr anzeigen

Sie erhalten 26 Studienhefte (gedruckt und digital), 4 Fallstudien, ergänzende Lernprogramme und Online-Zugang zum smartLearn®-Campus.

In Ihrer Studienmappe finden Sie weiterhin Tipps und Hinweise zum Ablauf und zur Organisation Ihres Lehrgangs und Ihren persönlichen Studienausweis.

Ihre Fernlehrer stehen Ihnen während der gesamten Kursdauer zur Seite, beantworten Ihre Fragen, korrigieren und bewerten schriftlich Ihre Einsendeaufgaben. Durch diese Kombination von professionellem Lehrmaterial und individuellen Betreuungsleistungen können Sie Ihr Studienziel schnell und sicher erreichen.

weniger anzeigen

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme:

mehr anzeigen

Es gelten keine besonderen Voraussetzungen. Erste Unterrichtserfahrungen sind von Vorteil, ebenso wie Praxis in dem Bereich, in dem Sie später als Trainer arbeiten wollen.

Als Arbeitsmittel benötigen Sie einen gängigen PC mit CD-ROM-Laufwerk und Internetzugang.

weniger anzeigen

Studiendauer und -beginn:

mehr anzeigen

Der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die Regelstudiendauer für diesen Lehrgang beträgt 12 Monate. Sie können sich jedoch auch gern mehr Zeit lassen: Auf Wunsch verlängern wir Ihre Betreuungszeit auf 18 Monate. Das ist die Zeitreserve der Hamburger Akademie - so kommen Sie ohne Zeitdruck zum Abschluss!

weniger anzeigen

Seminarangebot:

mehr anzeigen

Zusätzlich zum Fernunterricht bieten wir Ihnen zwei Praxis-Seminare in Bremen von insgesamt fünf Tagen an. Diese dienen auch der Vorbereitung auf den IHK-Test. Daher ist die Teilnahme verpflichtend, falls Sie das IHK-Zertifikat erwerben möchten. Die Seminargebühren sind (in der Lehrgangsversion mit IHK-Zertifikat) in Ihren Studiengebühren enthalten.

weniger anzeigen

Ihr Studienabschluss:

Als Nachweis Ihrer erbrachten Leistungen erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss das Zeugnis der Hamburger Akademie. Nach erfolgreich absolviertem IHK-Test erhalten Sie das IHK-Zertifikat „Train the Trainer“.

So sparen Sie Steuern:

mehr anzeigen

Nach gängiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) können die Kosten jeder Aus- und Fortbildung, die beruflichen Zwecken dient, als Werbungskosten oder Sonderausgaben abgesetzt werden. Wenn also die Teilnahme an dem Lehrgang "Train the Trainer (IHK)" Ihnen berufliche Vorteile bringt, können Sie die Studiengebühren in der Regel in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Über Ihre persönlichen Steuerspar-Möglichkeiten erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrem Finanzamt oder Steuerberater.

weniger anzeigen

Staatliche Zulassung:

mehr anzeigen

Der Lehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln geprüft und unter der Nummer 585612 zugelassen. Das ist Ihre objektive Garantie dafür, dass der Lernstoff vollständig, fachlich einwandfrei und pädagogisch aufbereitet ist.

weniger anzeigen

4 Wochen kostenlos testen!

mehr anzeigen

Ihre Anmeldung ist für Sie ohne Risiko. Denn 4 Wochen nach Erhalt Ihres ersten Studienmaterials haben Sie Zeit, alles in Ruhe zu prüfen - das ist Ihr Testmonat. So können Sie zu Hause mit dem Original-Studienmaterial feststellen, ob Ihnen das Fernstudium bei der Hamburger Akademie zusagt. Dazu stehen Ihnen alle Service- und Betreuungsleistungen der Hamburger Akademie und der Online-Zugang zum smartLearn®-Campus im Testmonat uneingeschränkt zu Verfügung.

Wenn Sie das Fernstudium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb der 4 Wochen mit und senden das Studienmaterial zurück. Die Sache ist dann für Sie erledigt und hat Sie noch keinen Cent gekostet.
Garantiert!

weniger anzeigen
Gratis Infos anfordern

Weiter informieren

Lesen Sie alles in unserem Gratis-Infopaket. Gratis Info anfordern
Noch Fragen?

Noch Fragen?

  • Beratung Mo-Fr 8-20 Uhr
  • gebührenfrei
  • 0800 999 0800
Online anmelden

Online-Anmeldung

Melden Sie sich zu Ihrem Wunschlehrgang an. Jetzt anmelden

Jetzt Katalog anfordern